Wiederaufnahme des Jugendbetriebes

Wiederaufnahme des Jugendbetriebes

Am Mittwoch, den 19.08.2020 nahm die Jugendfeuerwehr Hainstadt endlich wieder nach der „Coronapause“ den Betrieb auf. So fanden sich also zwei Gruppen a vier Jugendliche um 18.00 Uhr im Feuerwehrgerätehaus Hainstadt ein. Erstmals wurden den Jugendlichen sämtliche Hygienevorschriften und -regeln erklärt und erläutert bis es endlich an die unterschiedlichen Fahrzeuge ging. Gruppe A übte und beschäftigte sich mit der DLK 12/9-SE. Ein Panoramablick über Hainstadt blieb den Jugendlichen (zum Glück) nicht erspart. 😀 Die zweite Gruppe beschäftigte sich hingegen mit der FwDV 3 (Einheiten im Lösch und Hilfeleistungseinsatz) und nahm sich das LF 10/6 an die Brust. Die Jugendlichen waren wieder sofort in ihrem Element und hatten riesigen Spaß.

Wir sind froh endlich wieder mit den Jugendlichen üben zu können und ihnen wieder eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung (außer Playstation spielen) bieten zu können. 😉

Besuchen und abbonieren Sie uns gerne auf Instagram: jugendfeuerwehr_hainstadt. 🚒🔥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*